Kontakt Termine Links
 
Mechatronik
 
Was ist Mechatronik
 
Anwendungen
 
Labor
 
Vorstellung
 
Ausstattung
 
Mittarbeiter
 
Arbeitsgruppe
 
Ehemalige
 
Lehrangebot
 
Hochschule
 
Forschung
 
Schwerpunkte
 
Aktuelle Themen
 
Kooperationen
 
Industrie
 
Hochschule
 
Sonstige
 
Publikationen
 
Veröffentlichungen
 
Downloads

Böenlasten, Böenlastminderung und aktive Schwingungsdämpfung an Verkehrsflugzeugen

In Kooperation mit der Airbus Deutschland GmbH wurden im CLM eine Steuerung zur aktiven Minderung von Böenlasten und eine Regelung zur aktiven Dämpfung von Flügelschwingungen entwickelt. Die Entwicklung der Steuerung und Regelung erfolgt auf der Basis eines komplexen Modells eines Verkehrsflugzeuges. Da die Systeme aus Sicherheitsgründen nicht direkt in der Flugerprobung eingesetzt werden können, sind intensive Tests mit Hilfe der Simulation erforderlich.

Simulation Animation
Airbus

Zur Beurteilung der Flugbewegung bei einem Eingriff der Systeme ist eine Animation der Bewegungen hilfreich. Durchfliegt beispielsweise das Flugzeug in der Simulation eine Böe, können die richtigen Betätigungen der Steuerflächen (Seitenruder, Höhenruder, Querruder und Spoiler) und die Verformungen der Struktur überprüft werden.

Downloads:

  • Veröffentlichung PDF-Datei (216 KB)
  • A340 durchfliegt eine Böe (Video)
  • Vorderansicht MPG-Datei (5.3 MB)
    Seitenansicht MPG-Datei (5.3 MB)




    Letzte Änderung 15. Januar 2015; WWW-Admin webmaster at clm-online.de; Layout Beate Eckert